Neue Coronaregeln für die Gottesdienste in der Pauluskirche

2G+ hat das Presbyterium in seiner Sitzung am 27.9. für Gottesdienste beschlossen, bei denen NICHT mit besonderes vielen Mitfeiernden zu rechnen ist.

Was heißt das?

  • Sie bringen ihren Impf- oder Genesenennachweis mit.
  • Wir erheben ihre Kontaktdaten, wahlweise mit Zettel, Luca- oder Corona-App.
  • Sie dürfen sitzen, wo Sie wollen.
  • Sie müssen keine Maske mehr tragen und müssen keinen Abstand halten.

Bis zu 25 Personen sind zugelassen, die keinen Impf- oder Genesenennachweis vorweisen können oder wollen.

 

Am 1. Advent und an Heilig Abend werden wir zu 3G zurückgehen. Dann heißt es wieder Zugang für alle, aber Abstand und Maske während des gesamten Gottesdienstes.